Welcher Hund ist  für's Mantrailing geeignet, welcher nicht?

Für das Mantrailing eignet sich, rassen- und altersunabhängig, fast jeder Hund. Voraussetzung ist einzig der Grundgehorsam (Leinenführigkeit, Abrufbarkeit) und ein aggressionsloses Verhalten gegenüber Mensch und Tier. Die grundlegenden Fähigkeiten für eine erfolgreiche Spurensuche sind jedem Hund, gleichgültig welcher Rasse, angeboren. Die Eignung zu einem guten Mantrailing-Hund beruht daher weniger auf anatomischen Besonderheiten als auf folgenden „internen“ Merkmalen:

Gutes Trailing ist sehr abhängig von einer guten Kommunikation und Vertrauen zwischen Hundeführer und Hund. Es kommt beim Mantrailing nicht auf das eventuell am besten geeignete Rasse an, sondern auf das am besten kommunizierende Team aus Suchhund und Hundeführer.